Newsletter

 

26.03.2015

Sei ein seltener Vogel

 

Gefangen in einer langweiligen Arbeit mit mittelmäßiger Bezahlung fristen viele Menschen ein Leben, das sie eigentlich mal ganz anders geplant hatten. In ihrem Buch „Macht, was ihr liebt" ermutigen Anja Förster und Peter Kreuz die Leser zum Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben mit Leidenschaft und Neugierde. Wir verlosen drei Exemplare.

 

weiterlesen ›

 


 

26.03.2015

Spektakuläre Fehlprognosen

 

„Es irrt der Mensch, solang' er strebt" - das wusste schon Goethe. Wie recht er hatte, zeigt ein Blick in die Geschichte: Auch die großen Köpfe der Welt sind nicht vor Fehleinschätzungen gefeit. Wir stellen die spektakulärsten Aussagen vor.

 

weiterlesen ›

 


 

26.03.2015

Mut zu radikalem Umdenken

 

Deutschland braucht eine Kultur des Neuen - das fordert TOP 100-Mentor Ranga Yogeshwar. Beim Deutschen Mittelstands-Summit am 26. Juni zeigt er, wie Unternehmen die Herausforderungen der digitalen Revolution mutig angehen können. Dieses und weitere spannende Themen stehen auf dem Programm.

 

weiterlesen ›

 


 

26.03.2015

Kreative Persönlichkeitsspaltung

 

„If you can dream it, you can do it", sagte Walt Disney einst und machte sich mit 40 Dollar und etwas Zeichenmaterial auf, die Welt zu verändern. Der Grund für seinen Erfolg lag in seiner schier unerschöpflichen Kreativität. Hinter seinem Denken steckte aber auch eine Methode, die jeder lernen kann.

 

weiterlesen ›

 


 

26.03.2015

Unerwartete Widerstandskraft

 

Die Fähigkeit, Rückschläge zu überwinden, nennt man Resilienz. Eine Fähigkeit, ohne die Innovationsarbeit nicht funktionieren kann. In einer Zeit, in der die Zukunft ungewiss ist wie nie, entscheidet Resilienz über den Erfolg oder Misserfolg von Unternehmen. Fünf Faktoren sind maßgebend.

 

weiterlesen ›

 


 

26.02.2015

Rekordverdächtiger Gipfelsturm

 

Reger Andrang wird am 26. Juni in Essen herrschen: Dann öffnet der Deutsche Mittelstands-Summit wieder seine Pforten. Der Veranstalter compamedia erwartet insgesamt rund 1.100 Gäste. Sogar einen Rekord gibt es schon zu vermelden.

 

weiterlesen ›

 


 

Setzen Sie die richtigen Zeichen

29.01.2015

Setzen Sie die richtigen Zeichen

 

Richtig gesetzte Satzzeichen in einer E-Mail oder einem Brief zeugen von gutem Stil und machen einen positiven, professionellen Eindruck — doch der Teufel steckt oft im Detail. Denn „Komm, wir essen, Opa" hat eine gänzlich andere Bedeutung als „Komm, wir essen Opa". Wir zeigen Ihnen, wie Ihnen solche Fehler nicht passieren.

 

weiterlesen ›

 


 

Geht gar nicht? Gesunde Ernährung im Job

29.01.2015

Geht gar nicht? Gesunde Ernährung im Job

 

Knapp einem Drittel der Berufstätigen gelingt es nicht, sich am Arbeitsplatz gesund zu ernähren. Schuld daran sind Zeitmangel, fehlendes Durchhaltevermögen und das Arbeitsumfeld. Das hat eine Umfrage der Techniker Krankenkasse ergeben. Mit unserer Top 10 für eine gesunde Ernährung im Job, gehören Sie dann allerdings zu den anderen zwei Dritteln.

 

weiterlesen ›

 


 

Ideenmix mit Potenzial

29.01.2015

Ideenmix mit Potenzial

 

Botox schafft es meist nur in die Klatschspalten der Regenbogenpresse. Völlig zu Unrecht: Denn der Einsatz des Nervengifts in der ästhetischen Medizin ist ein Paradebeispiel für wahren Innovationsgeist. Dieser nutzt Bestehendes für neue Anwendungen. Doch wie findet man die richtigen Ideen ?

 

weiterlesen ›

 


 

Stallgeruch statt Uni-Mief

29.01.2015

Stallgeruch statt Uni-Mief

 

Mittelständler zucken oft zusammen, wenn sie von Beratern hören. Zu jung, zu glatt, zu theorielastig - so lauten die gängigsten Vorurteile. „Alles Unsinn", sagt Prof. Dr. Dietmar Fink. Die Unternehmer müssten die Berater nur sorgfältiger auswählen.

 

weiterlesen ›