SchmidtColleg: Gewinnen Sie einen von vier Plätzen

01.10.2013

SchmidtColleg: Gewinnen Sie einen von vier Plätzen

 

Mit der „UnternehmerEnergie" hat das SchmidtColleg ein Führungssystem geschaffen, das schon Tausende Manager im Mittelstand mit dem nötigen Rüstzeug für ein konsequentes Denken und Führen versorgt hat. Auf zwei Veranstaltungen im Oktober und November wollen die Verantwortlichen ihr Erfolgsrezept wieder vorstellen: Auf dem „UnternehmerFreitag" am 11. Oktober in Nürnberg und auf den „CollegTagen" am 15. und 16. November in Bayreuth. „Spickzettel"-Leser können jeweils zwei Plätze gewinnen.

 

weiterlesen ›

 


 

„Weniger reden, mehr tun“

01.10.2013

„Weniger reden, mehr tun“

 

Heute in der compamedia-„Sprechstunde": Joachim Tschira, CEO der Cellpack GmbH. Das Unternehmen aus dem badischen Waldshut-Tiengen stellt Energiekabel-Verbindungssysteme her und zählt 2013 zu den TOP 100.

 

weiterlesen ›

 


 

Mit dem „Spickzettel“ zum „Kick“-Marketingforum 2013

29.08.2013

Mit dem „Spickzettel“ zum „Kick“-Marketingforum 2013

 

Unter dem Motto „Antrieb: Neugier" wird die „Filharmonie Filderstadt" zum 19. Mal zum angesagten Treffpunkt für Marketingverantwortliche und Familienunternehmer. Süddeutschlands größtes Marketingforum bietet Ihnen am 16. Oktober 2013 erstklassige Referenten, die Ihnen in spannenden Vorträgen exklusive Tipps geben. Und das Highlight: Wir schenken Ihnen Freikarten für das Event.

 

weiterlesen ›

 


 

Employer Branding im Social Web

29.08.2013

Employer Branding im Social Web

 

Der Aufbau einer Arbeitgebermarke darf nicht vor dem Internet haltmachen. Besonders im sogenannten Web 2.0, in den sozialen Medien, gibt es viele Möglichkeiten, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Denn immer mehr Menschen nutzen Social Media zur Suche nach offenen Stellen und zum Austausch über Arbeitgeber.

 

weiterlesen ›

 


 

Sind Sie innovativ?

25.07.2013

Sind Sie innovativ?

 

Der Unternehmensvergleich „Top 100" sucht wieder Mittelständler mit überdurchschnittlicher Innovationskraft: Die mittlerweile 21. Runde des bundesweit einzigen Benchmarkings, im Rahmen dessen ein vorbildliches Innovationsmanagement ausgezeichnet wird, startet.

 

weiterlesen ›

 


 

Dr. Feiges Personaltipp: Führung, Alter!

25.07.2013

Dr. Feiges Personaltipp: Führung, Alter!

 

Heute: demografiebezogene Führung

Führung muss in der Regel den Aspekt Diversity berücksichtigen. Denn es ist wohl eher selten, dass eine Führungskraft ausschließlich Mitarbeiter hat, die ihrer eigenen Generation angehören.

 

weiterlesen ›

 


 

„Bildung ist die beste Investition in unsere Zukunft“

25.07.2013

„Bildung ist die beste Investition in unsere Zukunft“

 

Heute in der compamedia-„Sprechstunde": Wilhelm Könning, Geschäftsführer der ADA Cosmetics International GmbH. Der führende Hersteller von Hotelkosmetik aus Kehl erhielt am 5. Juli in Berlin von Mentor Ranga Yogeshwar das TOP 100-Siegel und zählt damit zu den innovativsten deutschen Mittelständlern 2013.

 

weiterlesen ›

 


 

Nur für „Spickzettel“-Leser: Vierfachnutzen von TOP JOB

27.06.2013

Nur für „Spickzettel“-Leser: Vierfachnutzen von TOP JOB

 

Die Vorteile einer Teilnahme am Benchmarkingprojekt TOP JOB sind bekannt: Mittelständische Unternehmen können damit ihre Arbeitgeberqualität messen, entwickeln und sichtbar machen. Für Sie kommt jetzt noch ein weiterer Vorteil hinzu: Als „Spickzettel"-Leser erhalten Sie bei der Buchung des TOP JOB-Pakets eine attraktive „Employer Branding"-Stellenanzeige von monster.de kostenlos obendrauf.

 

weiterlesen ›

 


 

Dr. Feiges Personaltipp: Everybody’s Darling

27.06.2013

Dr. Feiges Personaltipp: Everybody’s Darling

 

Heute: Der Führungsengpass

Eine Führungskraft kann es nicht jedem recht machen. Sie darf es sich aber auch nicht mit jedem verscherzen! Wie funktioniert das?

 

weiterlesen ›

 


 

Die große Volksverarsche

27.06.2013

Die große Volksverarsche

 

Der Schauspieler Hannes Jaenicke, seit Dezember 2012 Mentor der Wirtschaftsinitiative „Ethics in Business", ist zum zweiten Mal unter die Autoren gegangen. Das Ergebnis: „Die große Volksverarsche. Wie Industrie und Medien uns zum Narren halten." Jaenicke blickt in diesem Buch hinter die Kulissen von Industrie und Medien und deckt darin die Tricks und Lügen auf, mit denen wir um jeden Preis zum Kaufen und Konsumieren animiert werden sollen. Ganz ohne Tricks können drei „Spickzettel"-Leser je ein Exemplar gewinnen.

 

weiterlesen ›