Unternehmens­portrait

ISiCO Datenschutz GmbH

2023

Managementberatung

Spezialisierungen: Sonstige

Größenklasse B

(11 bis 50 Mitarbeiter)

1 Auszeichnung

Daten gesetzeskonform nutzen

Der Fokus der hochspezialisierten Unternehmensberatung liegt auf dem Datenschutz. Aber die ISiCO Datenschutz GmbH unterstützt ihre Kunden auch bei Datenstrategien und Konzepten zur rechtskonformen Datennutzung. Zudem stellt das Beratungsunternehmen externe Datenschutzbeauftragte und bietet Audits, Schulungen oder Unterstützung bei Datenschutzvorfällen an. Der große Vorteil der Beratungsgesellschaft ist ihr fundierter juristischer Hintergrund, denn sie wurde aus einer Anwaltskanzlei ausgegründet.

„Datenschutz muss kein Hemmschuh sein“, betont Kathrin Schürmann, geschäftsführende Gesellschafterin von ISiCO. „Wir finden Wege, wie Unternehmen durch eine sinnvolle Umsetzung des Datenschutzes ihre Wettbewerbsfähigkeit fördern können.“ Rund 30 Beraterinnen und Berater – davon über 70 % Frauen – beschäftigen Schürmann und ihre Gründerkollegin und Geschäftsführerin Simone Rosenthal. Sie kennen sich in allen rechtlichen Fragen des Datenschutzes aus und haben sich auf einige Branchen spezialisiert, für die besondere Datenschutzanforderungen gelten: Gesundheitswesen, Energiewirtschaft, Finanzen und Versicherungen. Seit 2010 beraten sie auch E-Commerce-Unternehmen.

Innovation und digitale Technologie

Ein besonderer Fokus liegt auf Unternehmen aus dem Mittelstand. „Diese haben oft spannende Produkte und eignen sich aufgrund ihrer Größe und Flexibilität besonders für innovative Lösungen. Da wir digital- und technologiegetrieben sind, harmoniert die Zusammenarbeit besonders gut“, sagt Simone Rosenthal. Die Herausforderungen und Erfolge im Mittelstand machen die Arbeit für das Beratungsteam spannend und bereichernd. Gemeinsam mit den Kunden überlegen sie, wie diese mit digitaler Hilfe noch effizienter werden können. Auch im eigenen Unternehmen setzen Schürmann und Rosenthal auf Digitalisierung: Die KI-gestützte Privacy-Solution-Plattform caralegal verwaltet alle Datenschutzanforderungen effizient. Und die E-Learning-Plattform lawpilots vermittelt Kunden umfassendes Wissen zum Thema Datenschutz.

Datenschutz als maßgeschneiderte Partnerschaft

„Wir passen den Datenschutz den Bedürfnissen des Unternehmens an und nicht umgekehrt“, erklärt Schürmann. Dabei versteht sich das Beratungsunternehmen als Partner seiner Kunden. Auch bei anstehenden Audits durch Behörden oder bei Datenschutzvorfällen können sich die Unternehmen auf die Berater verlassen. „Wir nehmen sie bei Hürden und Problemen an die Hand und finden mit unserer Erfahrung aus vielen Mandaten immer passgenaue Lösungen.“

Jetzt schnell anmelden!

Teilnahmeschluss in

0TagenTagen
0StundenStd.
0MinutenMin.
0SekundenSek.

Die Anmeldung ist noch bis zum 27.02.24 möglich

Jetzt teilnehmen!